Knuspern Sie sich durch die Sirupwaffel-Experience

Entdecken Sie die Geschichte hinter Kamphuisen und betreten persönlich die wunderbare Welt der Bäckereifabrik. Sobald sie eingetreten sind, empfängt Sie der herrliche, süße Geruch von Sirupwaffeln, und Sie können selbst entdecken, wie die leckersten Sirupwaffeln Goudas hergestellt werden.

Bestellung ihrer Tickets

Das Geheimrezept von Kamphuisen

Die Kamphuisen-Sirupwaffel ist im Laufe der Jahrhunderte eine große Inspirationsquelle für viele andere Sirupwaffel-Bäcker gewesen. Die Sirupwaffeln von Kamphuisen waren anders als herkömmliche Sirupwaffeln und überzeugten durch ihren knusprigen Keks und die dazwischenliegende köstliche Schicht aus Karamellsirup. Viele Bäcker waren emsig bestrebt, das Rezept dieser Waffeln nachzuempfinden. Allerdings nur mit wenig Erfolg. Das Geheimnis dieses Rezepts wurde während der ganzen Jahre sorgfältig bewahrt.

Das Versteck des Rezepts

Pieter Willem Kamphuizen arbeitete mit viel Begeisterung an der Entwicklung eines unnachahmlichen Rezepts. Nach vielen Geschmackstests und Versuchen erfand er die Sirupwaffel. Ein aus zwei Waffeln bestehender Keks mit einer dazwischenliegenden Schicht aus Sirup. Die Sirupwaffel von Kamphuizen wurde zu einem unglaublichen Erfolg, und das berühmte Waffelrezept konnte über all die Jahre – in einem versiegelten Umschlag aus dem Jahre 1810 – geheim gehalten werden.

Wir wünschen weiterhin guten Appetit

Die vollautomatische Sirupwaffel-Maschine kommt wieder zurück nach Gouda. Am Markt 69 im Herzen Goudas – der Stadt, in der Kamphuisen aufwuchs, und in der früher der Bäcker Verweij die Kamphuisen-Sirupwaffel backte - öffnet die Kamphuisen Sirupwaffelfabrik ihre Türen für die Öffentlichkeit. Die Herstellung dieser Goudaer Delikatesse ist hiermit nach vielen Jahren zum Glück wieder nach Gouda zurückgekehrt – ganz so wie es sich gehört. Jan Anker und seine Söhne heißen Sie von Herzen in der Sirupwaffelfabrik willkommen und wünschen Ihnen guten Appetit!